Nationaler Tapas-Wettbewerb hat einen neuen Champion!

Das Restaurant Igor Rodríguez Sanz of Ham, das auf der Baleareninsel Mallorca liegt, gewann diese Woche die höchste Auszeichnung beim nationalen Pinchos- und Tapas-Wettbewerb in Valladolid nach einem intensiven zweitägigen Wettbewerb.

 

 

“Ensaimada de cangrejo de río “(Krebse ensaimada) erhielt die Auszeichnung für den” Besten Pincho in Spanien “bei der 2017er Ausgabe des Wettbewerbs” Pinchos und Tapas Wettbewerb “, der am 6. und 7. November stattfand. in der Stadt Cúpola Milenio.

Diese Tapa, die von einer renommierten Jury aus kulinarischen Experten unter der Leitung von Jurypräsident Alberto Chicote bewertet wurde, schlug mit 47 weiteren Tapas-Tapas den Spitzenpreis von 6.000 Euro und den begehrten Preis “Best Pincho in Spanien”. Neben dem ersten Preis wurden Rodrigo Andrés zwei Ehrennotizen für sein “ADN cántabro”, das mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnete Restaurant Cenador de Amós in Villaverde de Pontones, Kantabrien, überreicht. und Iñigo Kortabitarte von Kobika Restaurant in Durango, Vizcaya. Die Sub-Champions des Wettbewerbs waren Pepe Ron von Blanco Restaurant in Cangas de Narcea, Asturien; und Ramón J. Lapuyade vom Portal der Alcolea de Cinca in Huesca, Aragón.

Deja un comentario

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *